Evolution statt Revolution: Die zehn wichtigsten IT-Trends in der Assekuranz für 2020

Mehr

Weniger ist mehr: Warum jetzt die Zeit reif ist, Versicherungsprodukte einfacher zu machen

Mehr

Weckruf aus Fernost: Plattform-Ökosysteme in der Versicherungswirtschaft

Mehr

Innovation ist kein Geschäftsfeld. Sondern eine Haltung.

Mehr

Breiteneinsatz von Automatisierung in Europa verdoppelt sich bis 2020

Mehr

Das ISG Business Technology Analyst-Programm

Mehr

Ihre zukünftigen Kollegen

Mehr

Engineering Services (ES)

Engineering Services im Umbruch

Die Industrie erlebt einen rapiden Wandel – neue Technologien und Wettbewerber bringen den Markt in Bewegung wie nie zuvor. Starke interne wie externe Einflüsse  bringen die ES-Bereiche und ihre Entscheider unter Druck.

ES-1-DE

 

Die perfekte Engineering Services-Welt

Mit einem maßgeschneiderten Konzept lässt sich die Komplexität meistern.  Klar strukturierte Tower unterstützen eine gemeinsame Strategie und ermöglichen die Bereitstellung wettbewerbsfähiger Ergebnisse.

ES-2-DE

Stringent und effizient strukturierte ES–Einheiten liefern ihre  Business-nahe Services in operational Excellence. Vorteile zu Kosten, Partnerschaften, Time to Market, Application Lifecycle, Effizienz, Standardisierung, Menschen und Innovationen sind inhärente Bestandteile des Programms.

 

Erste Schritte

Die Gestaltung einer effizienten ES-Organisation ist ein iterativer Prozess. ISG’s modulares  Lösungskonzept steuert den Prozess Praxis- wie auch Ziel-orientiert.

ES-3-DE WERT – Bewertung des aktuellen Wert und der Relevanz von existierender Applikations-Entwicklung, -Wartung und deren Betrieb SERVICES – Planung eines Wechsels von Ad-hoc zu Managed Engineering Services mit Einbindung geeigneter Provider PROZESSE – Prüfung der End-2-End Architektur der Produkte – physikalisch und Software-seitig. ORGANISATION – Entwicklung einer Struktur, die den eingebundenen Einheiten einen effizienten Betrieb ermöglicht. TECHNOLOGIE – Prüfung inwieweit Digitalisierung, IoT, 3D-Druck, Cloud, Social etc. Engineering, Fertigung und Service beeinflusst. BELEGSCHAFT – Zusammenstellung und Befähigung einer kompetenten Mannschaft GOVERNANCE – Prüfung von Interfaces, Rollen, Verantwortlichkeiten und Goverance zwischen internen Stakeholdern und externen Unternehmen.

WERT – Bewertung des aktuellen Wert und der Relevanz von existierender Applikations-Entwicklung, -Wartung und deren Betrieb. 

SERVICES – Planung eines Wechsels von Ad-hoc zu Managed Engineering Services mit Einbindung geeigneter Provider

PROZESSE – Prüfung der End-2-End Architektur der Produkte – physikalisch und Software-seitig. 

ORGANISATION – Entwicklung einer Struktur, die den eingebundenen Einheiten einen effizienten Betrieb ermöglicht. 

TECHNOLOGIE – Prüfung inwieweit Digitalisierung, IoT, 3D-Druck, Cloud, Social etc. Engineering, Fertigung und Service beeinflusst. 

BELEGSCHAFT – Zusammenstellung und Befähigung einer kompetenten Mannschaft

GOVERNANCE – Prüfung von Interfaces, Rollen, Verantwortlichkeiten und Goverance zwischen internen Stakeholdern und externen Unternehmen. 

 

ISG-Kompetenz für Ihre Engineering Services

ISG unterstützt Sie bei der Ausrichtung Ihrer Engineering Services mit einem zielorientierten, praxisnahmen Beratungsangebot:

  • Strategische Sourcing-Beratung, Lieferantenmanagement und Lieferanten-Konsolidierung

  • Assessment und Benchmarking von Engineering Services hinsichtlich Kosten, Produktivität und Qualität

  • Assessment von Tools und Target Operating-Modellen für Systeme wie PLM (Product Lifecycle Management), MES (Manufacturing Execution Systems) oder CAx (computergestützte Technologien)

  • Assessment von globalen Delivery Centern für Engineering Services und ihren Service Delivery-Modellen, um Wertsteigerungspotenziale zu identifizieren

  • Einführung und Optimierung von Managed Engineering Services, um die Digitalisierung voranzutreiben.

 

Sie wollen Ihre Engineering Services optimieren?

Dann nehmen Sie  Kontakt  mit uns auf. Wir helfen Ihnen, Ihre Engineering
Services auf die digitalen Herausforderungen auszurichten.

Artikel

Operational-Excellence-in-der-Fertigung
Operational Excellence in der Fertigung
Artikel Computerwoche.de, 6. Februar 2017

Was-Industrie-4.0-fur-einzelne-Unternehmensbereiche-bedeutet
Was Industrie 4.0 für einzelnen Unternehmensbereich bedeutet
Artikel Computerwoche.de, 11. Mai 2016

Downloads

Ground-View-0615
Ground View


ES-Sourcing-Suitability-MEM-DE

ES Sourcing Suitability (Mechanical Engineering and Manufacturing)

ES-Sourcing-Suitability-EESW-DE

ES Sourcing Suitability (Electronics, Embedded and  SW Products)

ISG Research Services

Our Services
ISG Research DACH

Weitere Informationen zu den vergangenen ISG Provider Lens DACH Studien finden Sie hier.


Der Fokus liegt hierbei auf dem Gebiet der digitalen Transformation und das Angebot umfasst hochwertige Inhalte zu den Themen Mobility und Cloud Computing, Security, Big Data Analytics, Social Business, Sourcing, Industrie 4.0, Internet of Things, SaaS-Plattformen und Infrastruktur.


ISG Research Services im internationalen Kontext finden Sie hier.

 

Engineering Services (ES)

Oct 25, 2016, 11:35 AM
Title : Engineering Services (ES)
Summary : Wir helfen Ihnen, Ihre Engineering Services auf die digitalen Herausforderungen auszurichten.
External URL :
Alternate title :
Show date : No
Public date :

Engineering Services im Umbruch

Die Industrie erlebt einen rapiden Wandel – neue Technologien und Wettbewerber bringen den Markt in Bewegung wie nie zuvor. Starke interne wie externe Einflüsse  bringen die ES-Bereiche und ihre Entscheider unter Druck.

ES-1-DE

 

Die perfekte Engineering Services-Welt

Mit einem maßgeschneiderten Konzept lässt sich die Komplexität meistern.  Klar strukturierte Tower unterstützen eine gemeinsame Strategie und ermöglichen die Bereitstellung wettbewerbsfähiger Ergebnisse.

ES-2-DE

Stringent und effizient strukturierte ES–Einheiten liefern ihre  Business-nahe Services in operational Excellence. Vorteile zu Kosten, Partnerschaften, Time to Market, Application Lifecycle, Effizienz, Standardisierung, Menschen und Innovationen sind inhärente Bestandteile des Programms.

 

Erste Schritte

Die Gestaltung einer effizienten ES-Organisation ist ein iterativer Prozess. ISG’s modulares  Lösungskonzept steuert den Prozess Praxis- wie auch Ziel-orientiert.

ES-3-DE WERT – Bewertung des aktuellen Wert und der Relevanz von existierender Applikations-Entwicklung, -Wartung und deren Betrieb SERVICES – Planung eines Wechsels von Ad-hoc zu Managed Engineering Services mit Einbindung geeigneter Provider PROZESSE – Prüfung der End-2-End Architektur der Produkte – physikalisch und Software-seitig. ORGANISATION – Entwicklung einer Struktur, die den eingebundenen Einheiten einen effizienten Betrieb ermöglicht. TECHNOLOGIE – Prüfung inwieweit Digitalisierung, IoT, 3D-Druck, Cloud, Social etc. Engineering, Fertigung und Service beeinflusst. BELEGSCHAFT – Zusammenstellung und Befähigung einer kompetenten Mannschaft GOVERNANCE – Prüfung von Interfaces, Rollen, Verantwortlichkeiten und Goverance zwischen internen Stakeholdern und externen Unternehmen.

WERT – Bewertung des aktuellen Wert und der Relevanz von existierender Applikations-Entwicklung, -Wartung und deren Betrieb. 

SERVICES – Planung eines Wechsels von Ad-hoc zu Managed Engineering Services mit Einbindung geeigneter Provider

PROZESSE – Prüfung der End-2-End Architektur der Produkte – physikalisch und Software-seitig. 

ORGANISATION – Entwicklung einer Struktur, die den eingebundenen Einheiten einen effizienten Betrieb ermöglicht. 

TECHNOLOGIE – Prüfung inwieweit Digitalisierung, IoT, 3D-Druck, Cloud, Social etc. Engineering, Fertigung und Service beeinflusst. 

BELEGSCHAFT – Zusammenstellung und Befähigung einer kompetenten Mannschaft

GOVERNANCE – Prüfung von Interfaces, Rollen, Verantwortlichkeiten und Goverance zwischen internen Stakeholdern und externen Unternehmen. 

 

ISG-Kompetenz für Ihre Engineering Services

ISG unterstützt Sie bei der Ausrichtung Ihrer Engineering Services mit einem zielorientierten, praxisnahmen Beratungsangebot:

  • Strategische Sourcing-Beratung, Lieferantenmanagement und Lieferanten-Konsolidierung

  • Assessment und Benchmarking von Engineering Services hinsichtlich Kosten, Produktivität und Qualität

  • Assessment von Tools und Target Operating-Modellen für Systeme wie PLM (Product Lifecycle Management), MES (Manufacturing Execution Systems) oder CAx (computergestützte Technologien)

  • Assessment von globalen Delivery Centern für Engineering Services und ihren Service Delivery-Modellen, um Wertsteigerungspotenziale zu identifizieren

  • Einführung und Optimierung von Managed Engineering Services, um die Digitalisierung voranzutreiben.

 

Sie wollen Ihre Engineering Services optimieren?

Dann nehmen Sie  Kontakt  mit uns auf. Wir helfen Ihnen, Ihre Engineering
Services auf die digitalen Herausforderungen auszurichten.

Artikel

Operational-Excellence-in-der-Fertigung
Operational Excellence in der Fertigung
Artikel Computerwoche.de, 6. Februar 2017

Was-Industrie-4.0-fur-einzelne-Unternehmensbereiche-bedeutet
Was Industrie 4.0 für einzelnen Unternehmensbereich bedeutet
Artikel Computerwoche.de, 11. Mai 2016

Downloads

Ground-View-0615
Ground View


ES-Sourcing-Suitability-MEM-DE

ES Sourcing Suitability (Mechanical Engineering and Manufacturing)

ES-Sourcing-Suitability-EESW-DE

ES Sourcing Suitability (Electronics, Embedded and  SW Products)

{{inline}}
Article flags :
  • active
  • hide related
Service line :
Campaign :
Categories :
Tags :
  • Engineering
Vertical :
Consulting B2 - How Return Engineering Investment
Authors
Related team members
Load more comments
comment-avatar