ISG Provider Lens™ Study - Infrastructure & Data Center / Private Cloud 2018 

Überblick   Studie    Research & Methodik   Anbieter    Ergebnisse

Studie

Mit den ISG Provider Lens™ Archetype & Quadrant Research-Studien veröffentlicht ISG dedizierte Vergleiche der relevanten Angebote zu speziellen IT-Themen oder IT-Servicebereichen für mehrere Regionen ( weitere Einzelheiten dazu im „IPL-Projektplan“). Die führenden Anbieter und Dienstleister werden hierbei nach einem transparenten Verfahren bewertet.

Diese Studien liefern IT-Anbietern und -Dienstleistern eine fundierte Informationsbasis zum Vergleich ihres Angebots mit den Wettbewerbern im jeweiligen Marktumfeld. Stärken und Schwächen des eigenen Angebotes sowie Differenzierungsmöglichkeiten werden sichtbar. Unsere Studien bieten somit eine wesentliche Entscheidungsgrundlage für Positionierungs-, Beziehungs- und Go-to-Market-Überlegungen. ISG Advisors und Unternehmenskunden nutzen Informationen aus diesen Reports auch zur Evaluierung ihrer derzeitigen sowie potentieller neuer Anbieterbeziehungen.

Die Positionierung der Anbieter erfolgt im Rahmen eines neutralen und unabhängigen Research- und Bewertungsprozesses. Die Teilnahme an den Studien ist KOSTENFREI. Anbieter können erst NACH Erstellung der Studie Nachdruckrechte an der Studie zum Gebrauch in Marketing, Presse und Vertrieb erwerben.

Eine Projektbroschüre mit weiteren Informationen können Sie durch klicken auf folgenden Grafik herunterladen:

Bild_Projektbrochure_Infrastructure_2018     Bild_Projektbrochure_Infrastructure_2018    Bild_Projektbrochure_Infrastructure_2018         Bild_Projektbrochure_Infrastructure_2018   Bild_Projektbrochure_Infrastructure_2018     

      (Deutsch)                   (English)             (Brazil in English)          (Brazil in Portugese)       (Australia)

Definitionen der Marktkategorien

Auf dieser Seite finden Sie die detaillierten Definitionen der im ISG Provider Lens™ - Infrastructure & Data Center / Private Cloud - bewerteten Marktkategorien.

ISG_Provider_Lens_Infrastructure_Marktkategorien

Managed Services & Transformation

In diesem Quadranten wird die Fähigkeit der Dienstleister bewertet, kontinuierliche Management Services für die Rechenzentrumsinfrastruktur wie Server, Storage, Datenbanken und Netzwerke zu bieten. Die Infrastruktur befindet sich entweder vor Ort im Rechenzentrum des Kunden, im Rechenzentrum eines Dienstleisters oder am Standort eines Colocation-Anbieters. Transformation Services beziehen sich auf Projekte wie Konsolidierung, Virtualisierung und Cloud Enablement; sie basieren zunehmend auf so genannter Software-Defined Infrastructure (SDI).

Managed Hosting

Dieser Quadrant bewertet Dienstleister, deren Standalone*-Lösungen Hosting auf Enterprise-Niveau ermöglichen, welches aus ihren eigenen Rechenzentren und auf Basis der eigenen Infrastruktur erbracht werden. Diese Anbieter übernehmen zudem mindestens die Verantwortung für das alltägliche Management sowie die Wartung der Rechenzentrumsausrüstung wie Server und Storage sowie der Betriebssysteme.

 *Ausschließlich Standalone Services – gilt nicht für Outsourcing-Anbieter, deren Managed Hosting Services auf Basis einer Fremd-Infrastruktur im Rahmen eines übergeordneten Data Center Outsourcing Vertrags erbracht werden.

Colocation

Dieser Quadrant bewertet die Leistungen der Anbieter im Hinblick auf das Standalone*-Angebot an Rechenzentrums-Stellfläche zum Housing der Rechenzentrumsausrüstung der Kunden, beispielsweise Server und Storage. Der Colocation-Anbieter ist verantwortlich für die Bereitstellung einer einsatzbereiten Umgebung, einschließlich Strom, Kühlung, Knotenpunkte zu Telekommunikations-/Internet-Anbietern und Server Hosting Equipment wie Racks, Cabinets und Cages. Der Anbieter ist zudem für die physische Sicherheit des Rechenzentrums verantwortlich. Eventuell sind auch Support Services wie Remote Management und Troubleshooting im Angebot enthalten.

 *Ausschließlich Standalone Services – gilt nicht für Outsourcing-Anbieter, deren Colocation Services auf Basis einer Fremd-Infrastruktur im Rahmen eines übergeordneten Data Center Outsourcing Vertrags erbracht werden.